Diese Seite drucken
 
Termin:
08.09.2013

Uhrzeit:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr


Zeitdeuter. Reporter beschreiben Europa

Malte Henk zu Gast im Augustinum



Malte Henk

Malte Henk, geboren 1976, aufgewachsen bei Wolfsburg. Nach dem Wehrdienst Studium der Geschichte, Germanistik und Rhetorik in Tübingen und Edinburgh. 2004/05 Henri-Nannen-Journalistenschule, danach bis 2013 bei „Geo“; seitdem Redakteur im Dossier von „Die Zeit“. Ausgezeichnet u.a. mit dem Nannen Preis und 2016 dem Deutschen Reporterpreis.
Im Augustinum Kleinmachnow wird er seine Wissenschaftsreportage „Die Jagd auf 67P/C-G“ vorstellen: Die Mission der Raumsonde Rosetta der Europäischen Raumfahrtbehörde (ESA) 2014 zu einem vier Milliarden Jahre alten Kontinenten. Eine Reise zum Ursprung des Sonnensystems, die erste Landung einer Raumsonde auf einem Kometen und, wie Henk schreibt, „das größte Raumfahrtabenteuer des neuen Jahrtausends“.


Internetadresse:


Ort:
Augustinum Kleinmachnow
Erlenweg 72
14532 Kleinmachnow
Telefon: 033203 56 - 0


Preise:
6,00 Euro
7,00 Euro (Gäste)