Inhalt

Ausstellung im Rathaus Kleinmachnow 

Lassen Sie sich überraschen und nehmen Sie die Gelegenheit zu einem kleinen Perspektivwechsel bei Ihrem Besuch in unserem Rathaus wahr. Hier geben wir Ihnen regelmäßig eine kleine Einführung in die aktuelle Ausstellung. Wenn Sie keine Ausstellungseröffnung versäumen möchten, lassen Sie es unsere Kulturabteilung wissen!

6. Januar –  25. Februar 2024

Sebastian Schmidt "Mutterliebe"

Mutterliebe: Was bedeutet das, ein Leben mit geistig schwerbehinderten Kindern? Wie schaffen es diese Mütter, ihre Kinder jahrelang zu versorgen, sie zu lieben, ihre Entwicklung zu fördern? Diesen Fragen geht der Kleinmachnower Fotograf Sebastian Schmidt, selbst Vater einer geistig schwerbehinderten Tochter, nach.

Wie blicken neun Mütter - und ein Vater - zurück auf 14, 18 oder 30 Jahre, in denen der Ausnahmezustand Normalität ist: Krankenhausaufenthalte, Kämpfe mit der Bürokratie, Ablehnung der Gesellschaft, Familie, die sich lossagt oder Ehen, die scheitern.

In Texten und Fotografien möchte der Künstler das Leben dieser Eltern begreifbar machen: Zehn Porträts schimmern durch beleuchtete Transparentpapiere. Darauf erfahren die Betrachter in Interviewauszügen vom Leben der neun Mütter und des einen Vaters. Die porträtierten Personen werden sichtbar, sobald die Betrachter die Transparentpapiere anheben. Durch eine Soundinstallation werden die Kinder Teil der Ausstellung.


Sebastian Schmidt

geboren in Berlin, lebt und arbeitet in Brandenburg und Berlin 
Studium der Betriebswirtschaftslehre an der TU Berlin 
Verschiedene Stationen in der Werbebranche und in Kommunikationsabteilungen großer Unternehmen. Heute Organisationsberater und Wirtschaftsmediator

Fotografische Ausbildung

seit 2015 bei Klaus W. Eisenlohr am Photocentrum der VHS Friedrichshain-Kreuzberg, seit 2017 in der freien Fotoklasse von Thomas Michalak, Besuch der Fotoworkshops Roger Ballen Masterclass 2019 und Antoine d’Agata „Intimate Diary: At Limits of Photographic Act“ 2022 sowie des Wochenendseminars von Ina Schoenenburg/Ostkreuzschule 2020/21

Ausstellungen 

2017 „Auf Sichtweite“ Gruppenausstellung im Bikini Berlin
2018 „Von hier aus“ Gruppenausstellung im Rahmen des EMOP, Kunstquartier Bethanien
2021 „Komm näher“ Gruppenausstellung im Kunstquartier Bethanien
2022 „Beyond the Frame“ Gruppenausstellung im SomoS Berlin 
https://schmidtsviews.de/

Dauer der Ausstellung: 6.1.2024 – 25.2.2024

Öffnungszeiten:
Montag, Donnerstag und Freitag: 8 – 18 Uhr
Dienstag: 8 – 20 Uhr
1. Sonnabend im Monat: 10 – 13 Uhr
und während der Veranstaltungen im Rathaus

Der Eintritt ist frei!