Diese Seite drucken
 


Schrift hat eine jahrtausendalte Entwicklung hinter sich. Sie spiegelt die Kultur der Völker wieder und ist Träger der Zivilisation. Buchstaben formen nicht nur das Wort, sondern sie transportieren in Form, Stil und Anordnung:  Bilder, Zeitgeschichte und Ideale – mit einem Wort: Emotionen. In diesem Vortrag wird auf die Geschichte und die gestalterischen / künstlerischen Möglichkeiten von Schrift eingegangen.

 

Referent: freischaffender Maler Olaf Thiede, ehemaliger Handschriftsetzer und Grafiker





Ort:
Akademie 2. Lebenshälfte
Rheinstraße 17b
14513 Teltow
E-Mail: aka-tks@lebenshaelfte.de